Sonntag, 16. Dezember 2018
RTS Magazin Logo

Beck+Heun: Schulungsreihe startet im Januar 2019

Vom 9. Januar bis zum 20. Februar 2019 findet wieder der Beck+Heun Campus statt. Das neue Programm des Rollladenkastenherstellers steht ab sofort zum Download bereit.

/cache/images/beck-heun_campus2019-9bfc993a350f9ffdf4e27a1374b4c483.
Das neue Programm beinhaltet drei Schulungen, die auf die Anforderungen der Bereiche Fensterbau, Rohbau und Planung zugeschnitten sind. (Foto: © Beck+Heun)

Es beinhaltet drei Schulungen, die auf die Anforderungen der Bereiche Fensterbau, Rohbau und Planung zugeschnitten sind. Sie werden an den Beck+Heun Standorten Mengerskirchen sowie Altenmünster angeboten. Auf Wunsch und bei ausreichender Teilnehmerzahl kommt der Beck+Heun Campus auch in den eigenen Betrieb.

Individuell zugeschnittene Schulungen sind ebenfalls möglich. Anmeldungen werden ab sofort und noch bis zum 17. Dezember 2018 entgegen genommen. Wer bis zum 30. November 2018 bucht, erhält einen Rabatt in Höhe von zehn Prozent. Für Gruppen ab vier Teilnehmern gibt es zusätzlich 20 Prozent Ermäßigung.

Planerische und rechtliche Sicherheit

In dem neuen Campus-Semester 2019 steht der Wandel des Rollladenkastens zum multifunktionalen Bauelement im Fokus. Die sich daraus ergebenden Möglichkeiten sowie Besonderheiten bei der Montage behandeln die Schulungen "Fensterbau: Schnittstellen sauber gelöst" sowie "Rohbau: Alles im Kasten".

Komplettiert wird das neue Campus-Programm von der Schulung "Architektur: Kompass Detailplanung". Diese vermittelt planerische und rechtliche Sicherheit in den Bereichen Wärme-, Feuchte- und Schallschutz. Die Veranstaltung ist von den Architekten- und Ingenieurskammern anerkannt.

www.beck-heun.de/campus

Leserkommentare

nach oben