Becker-Antriebe: Ehrungen für langjährige Treue

Bei der Jubiläumsfeier der Becker-Antriebe GmbH aus Sinn trafen sich alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die länger als zehn Jahre beim familiengeführten Unternehmen arbeiten, im Schlosshotel Herborn.

/cache/images/becker_jubilaeum-32015b290aac0932ec87db509e12d7b2.
Zur Begrüßung gab es in der Lobby des Schlosshotels einen Sektempfang. (Foto: © Becker-Antriebe)

Nach dem Sektempfang begrüßte Geschäftsführer Jürgen Timm alle Anwesenden herzlich im festlichen Olevianussaal. Er freute sich über eine große Teilnahme von Jubilaren und deren Vorgesetzten. Im Anschluss der Begrüßung überreichte er die Urkunden und sprach die Glückwünsche des Unternehmens aus.

Feier wird gerne wahrgenommen

Zu 35 Jahren bei Becker konnte Jürgen Timm Andreas Knetsch aus der Service-Werkstatt gratulieren. Bereits seit 30 Jahren arbeiten Barbara Scholl (Buchhaltung) und Paul Seißler (Montage Torantriebe) im Unternehmen, vier Mitarbeitern wurde zu 25 Jahren bei Becker gratuliert. Alle bekamen eine Urkunde des Unternehmens sowie eine Urkunde der IHK überreicht.

Die insgesamt neun Jubilare mit einer Betriebszugehörigkeit von 20 Jahren sowie die vier Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit einer 15-jährigen Betriebszugehörigkeit erhielten eine Becker-Urkunde. "Wir sind stolz auch in diesem Jahr viele langjährige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen persönlich ehren zu können", so Jürgen Timm. "Die Feier hat sich in den letzten Jahren etabliert und wird gerne wahrgenommen. Sie bietet einen schönen Rahmen für die Ehrungen und persönliche Worte."

Daher ist sicher, dass sich die Jubilare der nächsten Jahre ebenfalls auf eine Feier freuen können, bei der auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt. Ein gemeinsames Mittagessen bot noch genügend Zeit zusammen zu sitzen und den Tag ausklingen zu lassen.

www.becker-antriebe.de

Leserkommentare

nach oben